Donnerstag, 15. Oktober 2015

The great dictator

Heute - auf den Tag genau - vor 75 Jahren...
... was war da?

Ja genau, der 15. Oktober 1940!
:-)


Es war der Tag der Uraufführung des Filmes "The great dictator" mit Charlie Chaplin!
Den Film kennen vermutlich die meisten von euch.
Charly Chaplin in seinem - soweit ich weiß - ersten Tonfilm
mimt auf absolut geniale Weise Adolf Hitler.
(Im Film heißt er halt Adenoid Hynkel).


Und diesen genialen Charly Chaplin hab ich auf einen Schlawiner appliziert.
Der Schlawiner (Schnitt von Fred von Soho) ist aus Alpenfleece - 
ja genau, diesem kuschelig - warmen Traumstoff.
Der ist jetzt leider aus, doch Nachschub wurde bereits geordert.


Dazu hab ich meinem Superduck eine Karlchen Knopf genäht (aus dem Probenähen für 123 Selbermacher).


Mir taugt er sehr, der Pulli und mein Sohn zieht ihn ebenfalls sehr gern an.
Das widerum liegt vermutlich einzig und allein am Material.
Und JA, ich hätte spiegelverkehrt ausdrucken sollen!! 
:-(

Ich lasse euch noch zwei Zitate aus 
"The great dictator" da.

Eines zum Nachdenken ...
(hat an Aktualität leider nichts verloren)
"Die Menschen haben die Geschwindigkeit erfunden, aber innerlich sind sie stehengeblieben"
"
und eines zum Schmunzeln...
Kommandeur Schultz:"Eigenartig. Und ich dachte, du seist Arier."
Jüdischer Barbier:"Bin ich auch. Vegetarier."


Schönes Wochenende
phönixe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen