Samstag, 22. Oktober 2016

Fetzerl oder Jausenunterlage

Die Schule schlug vor den Kindern so ein Fetzerl mitzugeben, 
auf das sie ihre Jause in der Pause ablegen können.
Quasi ein Tischset für den Schultisch.

Die letzten beiden Wochen ist er also mit einem Geschirrtuch bewaffnet unterwegs gewesen.
Dass das keine schöne Lösung auf Dauer ist war klar.
Gestern Abend - es war ein herrliche ruhiger Abend - habe ich alle Stoffe neu zusammengelegt (sie liegen nun in einem anderen Stoffkastl mit geringerer Breite) und beim Rest der Anna Graham Stoffe sofort gewusst: das ist es! Die sind perfekt für die Jausenunterlage!



Gefüttert mit Volumenvlies H640 ist das Teil sehr schnell genäht und erfüllt seinen Zweck.

Na dann, Mahlzeit! :-)

Und weil man oft erst dann, wenn man was nicht hat merkt, wie viel es wert ist,
wünsch ich euch Tage voller Zeit und Muße!
Tage, an denen ihr nicht wisst, was ihr tun sollt,
ja, ich wünsche euch Langeweile!!
Bekanntlich entstehen aus der Langeweile die kreativsten Ideen!!! :-)

Alina

Schnitt: gibts keinen, brauchts keinen, ein Rechteck halt
Stoffe: von Anna Graham
Linked: cia

Kommentare: