Dienstag, 20. Dezember 2016

Weihnachtskleid

Eigentlich ist das nicht so meins: das Kind fürs Fest ausstaffieren und aufhübschen.
Generell sind wir nicht die Weihnachtsfeierer, die bei jedem Trend und jedem Kitsch mitmachen.
Wir haben noch nicht mal eine Lichterkette!
Ein Baum, ja, doch der wird immer erst kurz vor knapp gekauft.
Schmuck? Ja, bunt zusammengewürfelt und über die Jahre gesammelt. Jedes Stück erzählt eine kleine Geschichte.
Der Heiligabend selbst - schlicht, ruhig und gerne auch in Jogginghosen.

Dieses Jahr freue ich mich sehr auf Weihnachten!
Die kleine Bachnixe checkt erstmals, was da los ist und auch die Jungs haben freudig ihre Wunschzettel an das Christkind geschrieben.
Am Aufgeregtesten und Begeistertsten war der Große, als die Briefe doch tatsächlich noch am selben Abend abgeholt wurden. ;-)



Doch als ich diesen Glitzersweat bekam - der war in dem Überraschungspaket, das ich mir vor Monaten bestellt hab, da her schon aus dem Karton heraus nach Weihnachten geschrien!! 


Also hab ich kurzerhand ein Kapuzenkleid daraus genäht.
Wie auf den Fotos unschwer zu erkennen, ist das schon eine Weile her. ;-)
Genau genommen hab ich drei Mal versucht das Kleid ins recht Licht zu rücken.
Die meisten Outdoorbilder stammen noch aus der Herbsthimbeererntezeit.




Ich hab das Kapuzenkleid von schnabelina jetzt schon ein paar Mal genäht
und es sitzt auch aus Strickstoff perfekt!
Ein rundum gelungener Schnitt!

Und auch wenn ich den heiligen Abend wohl wieder in gemütlichen Jogginghosen verbringen werde, die kleine Bachnixe wird glitzern! :-)

Enjoy the day!

Alina

Schnitt: Kapuzenkleidchen von schnabelina
Linked: kiddikram, creadienstag, dienstagsdinge, cia, nähfrosch, hot



Kommentare:

  1. Total süß geworden das Kleidchen. Das schöne daran: trotz Glitzer wirkt es nicht zu "ausstaffiert" sondern einfach nur cool

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alina,
    Das ist aber auch echt niedlich geworden! Und trotzdem cool genug, um nicht nur süß zu sein ;-) das mag meine Mittlere beispielsweise gar nicht-ich bin nicht süß!
    Ist hab dieses Jahr keine Weihnachtskleidung-ich hab noch fast gar nichts :-D außer wenig Schlaf ;-P
    Ich wünsch euch was!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß! Das ist ja ein niedliches Weihanchtskleidchen!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen