Dienstag, 10. Januar 2017

Husky


Weils ja eh grad so 10-15 Grad Minus hat draußen,
da darfs schon mal ein kurzes Shirt sein, oder? *g*

Der Sohn ist nicht sonderlich (sprich: erschreckend wenig) kälteempfindlich
und von daher war auch das Outdoorshooting kein Problem für ihn.
Im Gegenteil, er hatte eine riesige Freude dran.

Das Shirt - ein einfaches Raglanshirt (unten etwas verlängert, damit es im Sommer auch noch gut passt) hab ich mit einem zweifärbigen Plott versehen.
Der Sohn findets genial und ich... ich freu mich, dass Farben übereinanderplotten so einfach geht.


Alina

Kommentare:

  1. Hallo Alina,
    Das Shirt ist super und der Plot der Hammer! :D
    Obwohl ich ein bisschen gebibbert habe, als ich den Bub so kurzärmlich sah. *ichFrostbeule*

    Viele liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe alina, toll ist der plott geworden!! Das mit dem 2 farbig plotten dauert bei mir wohl noch 'n weilchen... der mittlere euler wird nächste woche, wenn der regen den schnee wegschwemmt sicherlich auch wieder fragen, ob er nun wieder kurze hosen anziehen kann😂😩⛄️ Lg katrin

    AntwortenLöschen