Dienstag, 29. August 2017

Herbstkind sew along 2017 - part 1

Mensch, fast hätt ichs vergessen!!!
Der Herbstkind sew along hat schon begonnen,
da muss ich mich schnell anmelden.



2015  hatte ich schon teilgenommen und für die kleine Bachnixe eine JaWePu genäht.


Dieses Jahr muss ich mich noch gschwind anmelden,
denn meine Tochter braucht eine Jacke.
Eine Softshelljacke soll es sein.
Gerne gefüttert und ... wenn ich ehrlich sein soll ...
ich will wieder so eine, wie sie bisher hatte.


2016 hab ich für bienvenido colorido die Carlita zur Probe genäht und diese Jacke - auf dem Bild trägt sie der Superduck, denn da war sie ihr noch ein wenig zu groß - hatte sie echt dauernd an in den Übergangsjahreszeiten.

Der Plan steht also: eine Softshelljacke, eine Carlita, gefüttert, wieder mit abnehmbarer Kapuze.

Nur der Reißverschluss darf diesmal professioneller, schöner ausfallen.

Ich halte euch über die Fortschritte am Laufenden. 

Und wenn ichs mir recht überlege, dann würde der Superduck durchaus auch was Herbstliches für draußen vertragen. .... vielleicht sowas mit Kapuze, eventuell ein Walkstoff - einen türkisen hätt ich, der stünde ihm bestimmt gut, ... Bonnie und Kleid würd ich ja gern mal nähen.... da könnte man auch einen lässigen Pullunder draus machen, .... 

... mal schaun, ihr merkts, da muss ich noch ein wenig nachdenken ....
.... ich fang gleich mal damit an! ;-)
Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. Die sieht aber süß aus! Ich bin gespannt, für was du dich entscheidest, eine Auswahl hast du ja schon getroffen und ich werde verfolgen, wie du den Softshell verarbeitest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ohh die Softshelljacke sieht toll aus. Glaub ich dir, dass du die nochmals nähen möchtest. Bin schon sehr gespannt aufs Ergebniss.
    Ich näh fürs Baby auch was aus Wollwalk. Freu mich deine Werke beim Entstehen zu verfolgen.

    Herzlich DAniela

    AntwortenLöschen
  3. Ein interessanter Schnitt, da bin ich gespannt, wie erweitert geht. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Der Schnitt schaut interessant aus. Je nach Stoffwahl kann man da sicher die schönsten und unterschiedlichsten Jacken nähen. Bin schon sehr gespannt auf dein Exemplar!

    AntwortenLöschen