Sonntag, 19. April 2015

In einer liebevollen Nacht...

... werden alle Eulen zu Nachtigallen.


Schon Anfang des Jahres hab ich für das Goldstück einen Schlafoverall genäht. Der Schnitt dazu stammt aus einer Ottobre und wurde von mir leicht abgeändert, bzw. ergänzt.



So bekamen die Eulen Gesellschaft von grauen Bündchen an Händen und Beinen, sodass die Kleine nicht in der Nacht reinrutscht, sich also nicht reinhanteln und reinfüsseln kann.


Im Schritt wird der Schlafanzug mit Kam Snaps geschlossen. Dadurch ist natürlich das Wickeln recht einfach. 



Überhaupt passt er perfekt, ist leicht an und auszuziehen, nix drückt. Also rundum zum Wohlfühlen.


liebe Grüße, phönixe





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen