Sonntag, 17. Mai 2015

Ein Retrostoff zum Verlieben!



Von Stenzo gibt es diesen Retro Blumen Stoff. Und ich hab mich sofort in ihn verliebt! Nachdem die Stoffbestellung ankam, war das der erste Stoff, der verwendet wurde.


Ich hab daraus einen "riesigen" kurzärmeligen und kurzbeinigen Strampler fürs Goldstück genäht. Riesig heißt in Zahlen ausgedrückt Gr. 74. Die Kleine ist ordentlich gewachsen, fühlt sich in Gr. 68 mittlerweile recht wohl und 74 ist noch um einiges zu groß. Schwer vorstellbar - trotz zwei größeren Kindern und der dazugehörigen Erfahrung - dass sie bald da reinpassen wird.
Aktuell ist der Strampler noch viiiiel zu groß:


Der Schnitt ist lässig, in bewährter Ottobremanier. Im Schritt wird er mit Druckknöpfen verschlossen und beim Halsausschnitt finden sich ebenfalls zwei Druckknöpfe. 

Als farbliches Highlight gibts im Schritt zwei einfärbige Teile, die ganz witzig ausschaun und die ich passend zu den Knieflicken ausgesucht hab.



Was mir sehr taugt ist der Stich, mit dem ich die Knieflicken angenäht habe. Der schaut erstens gut aus und lässt sich zweitens gut anwenden. Sprich, damit lässt sichs sauber arbeiten. Jaja, meine liebe Bernina, was die alles kann!

Und damit verlinke ich mich heute erstmals bei Kiddikram.

phönixe




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen