Montag, 22. Juni 2015

Von Drachen und Rittern...

...träumt und erzählt mein Sohn nun schon etwas länger.
Daher auch der umfangreiche Vorrat an Ritter&Piratenbezogenen Stoffen.
Zwei davon gingen jetzt zur Neige.
Nach einem Pyjama, einem Jumpsuit, Unterwäsche und und und 
wurden die letzten Reste für zwei "Be Cool" Shirts verwendet.


Der Schnitt stammt aus einer Ottobre. Die Be cool Shirts sind weit geschnitten, sitzen locker, das Vorderteil fällt an den Schultern recht breit aus, weshalb es nur ganz kurze Ärmelstücke braucht. Am Bund und bei den Ärmeln kommt das Shirt ohne Bündchen aus.
Ist also ruckizucki genäht!


Für den Hals gabs diesmal ein gelbes Bündchen. Der Piratenstoff ist da recht dankbar, denn der kann mit den verschiedensten Farben kombiniert werden. 




Auf zu Fräulein Rohmilch
phönixe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen