Mittwoch, 17. Juni 2015

Whales

Manche Stoffe werden nicht alt! Obwohl - oder gerade weil - sie solche Schätze sind!
Die muss ich dann gleich angreifen, auflegen, passende Kombistoffe dazuhalten und dann lasse ich mir noch kurz Zeit (die ich natürlich dazu nutze, um zu überlegen, was da Schönes draus entstehen kann), und dann leg ich bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit los.

Mit dem Bio Jersey von Lillestoff ist es mir so gegangen.




Fürs Goldstück hab ich eine Frechdachs Hose nach dem Freebook von lilabrombeerwölkchen genäht. Die Hose hat Gr. 74 und passt gut. Sowohl von der Länge, als auch von der Weite ist die Hose ordentlich in Ordnung. Der Schnitt an sich gefällt mir gut, eine derartige Hose schaut bei Babys im Krabbelalter richtig süß aus.

Weil aber der Whales Stoff sooo schön ist, hab ich draus - nebs einer Haube (nennt man das Beanie, wenns eng anliegend ist?) - noch einen Herzbuben für meinen Sohn genäht. 
Und:

Hurra!!
 Es ist noch immer etwas Stoff übrig (insgesamt wars ja grad mal ein halber Meter!). Da freut sich das Näherinnenherz, denn da geht sich bestimmt mal eine Hosentasche, ein paar Ärmel oder ein Paar Beinstulpen draus aus.





Und weils so schön geworden ist, darfs zu creadienstag
Und weils ein Bio - Stöffchen ist, kommts zu keko kreativ

noch einen feinen Tag,
happy phönixe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen