Mittwoch, 14. Oktober 2015

Kirschkerne spucken!

Frau ist ja stets auf der Suche nach schönen, nach günstigen und vor allem nach Biostoffen!
Meist werd ich da im Internet fündig - hab da schon so meine Lieblingsshops.

Manchmal, ganz selten, so hin und wieder aber doch,
werd ich im hiesigen Stoffmarkt fündig.
Dann gibt es da einen GOTS zertifizierten Bio Jersey, den ich wunderschön finde zum Aktionspreis!
:-)
Quasi Weihnachten und Ostern in einem!

Aus diesem Stoff hab ich unter anderem ein Schlafgewand für den Superduck genäht.




Der Schnitt Emil(y) ist von heidimade und ja bekanntlich ein Freebook!
Zum Schnitt möchte ich noch sagen:
es gibt ja zwei mögliche Schritthöhen und ich empfehle die höhere Variante zu nähen,
damit die Bewegungsfreiheit des Kindes gewährleistet bleibt.
Der "Skaterstyle" - sprich der Schritt hängt in etwa in Höhe der Kniescheiben - war mir zu weit unten.
Wenn ihr euch das Freebook anseht, könnt ihr euch selbst ein Bild machen, denn da sind viele Designbeispiele drinnen.

phönixe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen