Montag, 2. November 2015

Für die wunderbaren Weiber dieser Welt!!

Weib!
Ein Wort, das manch einer missfallen mag.
Ein Wort, das auf jeden Fall Assoziationen weckt.
Weib!
Ein altes Wort, ein wenig derb vielleicht, wuchtig, natürlich, ursprünglich, stark.

Weiblich!
Das schon eher, das ist ein schönes Wort.
Weiblich zu sein - ein Kompliment, ein erreichenswerter Zustand.

So unterschiedlich die Definitionen und Assoziationen sind,
so unterschiedlich sind die Frauen (Weiber) dahinter.

Ich war gerade in einer Probenährunde mit 93 (!) Weibern,
und ich sags euch, es war umwerfend! 
Und ein Genuss fürs Auge, was da genäht wurde!!

Es geht um ein Kleid, die wilde Matrossel hat ein Schnittmuster erstellt mit dem Namen Herbstgold.
Der Name gibt ja nicht viel her, 
aber das Kleid ist der Burner!!

Einer Jeden hat das Kleid gepasst!
Egal, ob zart, klein, wenig Busen, Oversize, lange Beine, ...
Ganz wurscht!

Dieses Kleid lässt sich in allen Größen nähen,
hat verschiedene Längen (drei, um genau zu sein),
man kanns vorne oder hinten offen lassen,
mit einem Loopkragen nähen, 
eine Knopfleiste einbauen, 
die Ärmel kürzen,
und und und.

Auch bei den Materialien hat man Spielraum.
Ich habs jetzt ausschließlich mit dehnbaren Materialien getestet, 
doch das Wort Baumwolle (in Kombination mit Reißverschluss) fiel durchaus mal.

Zwei Modelle habe ich genäht, das erste zeige ich euch heute.
E voilà:




Der Klassiker (vorne mit Bindeschlaufe) in der kürzesten Version.

Und weil ich so eine Freude damit habe,
hab ich noch ein paar Bilder für euch:





Wenn du dir selbst ein Kleid nähen möchtest (und das geht ganz flott und ist durchaus für Anfänger geeignet), hier findest du das Schnittmuster.

Ich verlinke mich heute bei out now
servus
phönixe


Kommentare:

  1. ohhhh das mag ich seeeehr dein kleidl :)
    wundervoll!
    liebe grüße und servus sagt die Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Fesches Kleid und hübsche, sexy Frau!!!!

    Bussal,
    Cousinchen

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich seeeehr schön dieses Kleid. Und halt nicht nur das Kleid - steht Dir wirklich ausgezeichnet. Liebe Grüße vom herrlichen Steg, vom Weib Michi

    AntwortenLöschen
  4. Oiso i bin ja bsunders stolz aufd Fotografin :DDDDDD
    Bussi Zanussi - Die Evi

    AntwortenLöschen