Montag, 22. Februar 2016

Die Zebras sind los!

Ich weiß ja nicht, wie das bei euch so ist,
doch wenn ich einen Schnitt gefunden habe, der mir taugt, dann näh ich den schon mehrmals...
oder immer wieder...
manchmal schaltet sich dann auch die Vernunft ein, die da schreit:
STOPP!!! Deine Tochter braucht nicht noch mehr Kleider!! :-) 


Geschrien hat sie,
ich hab sie gehört,
kurzfristig ignoriert und in der Zeit noch einmal ein Kapuzenkleid für die kleine Bachnixe genäht.


Kurzärmelig und mit Kellerfalten vorne und hinten
(ja ich weiß schon, das Kräuseln und auch das Framillonband wollen in ihrer Anwendung perfektioniert werden).

Bilder gibts heute wieder jede Menge,
enjoy it:









Die Leggings ist übrigens nach einem SM aus einer Ottobre. 

Schnitt: Kapuzenkleid von Schnabelina
Stoff: Bio Single Jersey Zebra

so, und jetzt raus in die Sonne!!
phönixe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen